Agri-Food Filmfestival

Unser Ernährungssystem auf dem Prüfstand

4 Filme, 4 Vorführungen, 4 Diskussionen und 4 Fachrichtungen - die Institute für Soziologie, Fachdidaktik, Geographie und Ökologie der Universität Innsbruck präsentieren von 08.11.2017 bis 29.11.2017 informative und kritische Filme zu den Herausforderungen im Agrar- und Ernährungssystem. Im Anschluss an die Filme gibt es eine Diskussion mit den Filmschaffenden und/oder Expert*innen aus Wissenschaft und Praxis.

Weitere Informationen findet ihr hier
 

Anmeldung ist nicht erforderlich
Freier Eintritt

In Kooperation mit FIAN und BigPicnic

Gutes Essen für alle!

Das Ernährungssystem muss radikal verändert werden, um gesunde und nahrhafte Lebensmittel für alle Menschen innerhalb der planetaren Grenzen bereitzustellen. In unserer Video-Serie stellen wir unterschiedliche Ansätze und Initiativen auf dem Weg zu einer partizipativen und nachhaltigen Lebensmittelpolitik vor.

nach oben