Unsere Themen

Hunger hat viele Ursachen. Deshalb beschäftigt sich FIAN Österreich mit vielen Aspekten und Themen, die das Recht auf Nahrung gefährden oder verletzen, sei es Land Grabbing, ungerechte Handelsbeziehungen, verfehlte Entwicklungs- oder Agrarpolitik oder die Vernichtung kleinbäuerlicher Strukturen zugunsten großer Agrar-Multis. FIAN benennt die Ursachen des Hungers, verschafft den betroffenen Menschen Gehör und zieht die Verantwortlichen zur Rechenschaft.

Oktober 2019

letzter Monat nächsten Monat

MoDiMiDoFrSaSo
30010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031010203
04050607080910
nach oben