Spenden für das Recht auf Nahrung

 

FIAN Österreich setzt sich für das Recht auf Nahrung ein. Unser Ziel ist eine Welt ohne Hunger und mit der Möglichkeit für alle, sich selbstbestimmt zu ernähren.

Möchten auch Sie Menschenrechte stärken? Unterstützen Sie uns mit einer Spende! Ihre Spende hilft uns, uns weiterhin für das Menschenrecht auf Nahrung einzusetzen. Mit Ihrer finanziellen Hilfe kann unsere Arbeit kritisch und unabhängig bleiben.

Spendenkonto

FIAN Österreich
IBAN: AT73 2011 1294 1590 3600
BIC: GIBAATWWXXX

 

FIAN-Mitgliedschaft schenken!

Ein Geburstag oder Jubiläum steht vor der Tür und Sie haben noch kein passendes Geschenk? Sie suchen etwas Sinnvolles? Schenken Sie Ihren Lieben eine FIAN-Mitgliedschaft oder FIAN-Spende!

FIAN-Mitgliedschaft oder Spende schenken - so geht's:

  1. Überweisen Sie einen Beitrag auf unser Spendenkonto IBAN: AT73 2011 1294 1590 3600
    BIC: GIBAATWWXXX. Der Mitgliedsbeitrag ist frei wählbar. Der Richtwert ist 52€/Jahr. Bitte geben Sie als Verwendungszweck „MG-Geschenk für Name“ oder „Spende für Name“ an.
  2. Schicken Sie uns eine Email an office@fian.at mit Namen und Adresse des/der Beschenkten oder rufen Sie an: 01 - 2350239. Wir schicken ihm/ihr einen Geschenk-Gutschein und passendes Infomaterial. Die Bestellung eines Geschenk-Gutscheins für eine Mitgliedschaft muss bis spätestens eine Woche vor dem Geburtstag oder Jubiläum bei uns eintreffen, damit die Zustellung rechtzeitig erfolgen kann. Sie wollen den Gutschein lieber direkt überreichen? Kein Problem, dann schreiben Sie uns Ihre eigene Adresse.
  3. Die Mitgliedschaft endet nach einem Jahr automatisch, wenn sie nicht von dem/der Beschenkten verlängert wird.

Menschenrechte statt Geschenke!

Ihnen steht ein großes Fest ins Haus und Sie wünschen sich keine Gutscheine, Blumensträuße oder Weinflaschen? Dann entscheiden Sie sich für eine Spenden an FIAN statt Geschenke.

Stellen Sie einfach eine Spendenbox für Ihre Gäste auf und überweisen Sie dann einfach den gesammelten Betrag auf unser Spendenkonto IBAN: AT73 2011 1294 1590 3600 BIC: GIBAATWWXXX. Bitte geben Sie als Verwendunszweck "Spenden statt Geschenke" an. Gerne schicken wir Ihnen Infomaterial für Ihr Fest zu, damit Sie Ihren Gästen zeigen können, wofür die Spenden gesammelt werden. Schreiben Sie uns eine Email an office@fian.at oder rufen Sie an: 01 - 2350239.

 

Dafür werden Ihre Spenden und Mitgliedsbeiträge eingesetzt:

 

Brasilien: Im Visier der Agrarkonzerne

 

rechte-ednilson santos barbosa.jpg

„In unserem Dorf gibt es bewaffnete Sicherheitsleute, die auf Befehl des Damha-Unternehmens rund um die Uhr die Menschen einschüchtern. Sie haben unsere Häuser zerstört und uns mit dem Tode gedroht. Es herrscht ein Klima der Angst.“ Das berichtet Fernando Almeida, Farmer im brasilianischen Bundesstaat Piauí. Dort haben KleinbäuerInnen seit Jahren unter der Expansion großer Agrarkonzerne wie Damha zu leiden. Wie Heuschrecken fallen sie über die Region her und vertreiben die lokalen ProduzentInnen, um ihr Land in Soja-Plantagen zu verwandeln.

Was uns besonders wütend macht: Der Staat sieht dem Treiben tatenlos zu und lässt Menschen wie Fernando Almeida im Kampf gegen die Konzerne allein. Schlimmer noch: FIAN-Recherchen belegen, dass der brasilianische Staat die Agrarindustrie großzügig unterstützt und die Gewalt gegen die angestammte Bevölkerung duldet. Beteiligt sind auch europäische und amerikanische Pensionskassen.

FIAN will das nicht hinnehmen: Wir machen die skandalösen Verwicklungen öffentlich und setzen die Politik unter Druck, damit sie die Konzerne in die Schranken weist und die Rechte der Menschen in Brasilien schützt. FIAN hilft KleinbäuerInnen dabei, ihre Rechte wahrzunehmen. Ihre Unterstützung hilft uns dabei: Bitte spenden Sie, damit wir Unrecht aufdecken und die Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen können!

Dafür können wir Ihre Weihnachts-Spende verwenden:

50€:          Ausführliche Folder für wichtige Informationskampagnen in Österreich

100€:        Professionelle Rechtsberatung von Landgrabbing Opfern

300€:        Tagesworkshop für eine kleinbäuerliche Gemeinschaft

Sie haben Fragen zu Ihrer Spende?

Kontaktieren Sie Renate Hochmeister: renate.hochmeister[at]fian.at oder 01-2350239-14

Spenden statt Geschenke!-geburtstag.png
nach oben