Factsheetserie: Regeln für Konzerne

Menschenrechte schützen – Konzernklagen stoppen!

Die Publikationsserie, die von Anders Handeln erarbeitet wurde, beschäftigt sich mit der Straflosigkeit von Konzernen und den Auswirkungen von Investor-Staat-Schiedsgerichten (kurz ISDS) auf verschiedene Bereiche: Klima, Kinderarbeit, Wasser und Ernährung.

Das Factsheet zu Ernährung hat FIAN federführend miterarbeitet und geht speziell auf das Thema Landraub durch Konzerne ein. Außerdem wird vorgezeigt, wie das ISDS-System gegen Gesetze zum Umwelt- und Konsumentenschutz vorgeht und so Konzerninteressen vor Menschenrechte stellt.

Bestellung und Download hier:

Ernährung

Klima

Kinderarbeit

Wasser

Unser Ernährungssystem braucht eine grundlegende Transformation

Vom 7.9. – 11.9.2020 findet die erste Verhandlungsrunde über die finalen Leitlinien für Nahrungssysteme und Ernährung des UN-Ausschuss für Welternährungssicherheit (CFS) statt. Die Ergebnisse werden einen entscheidenden Einfluss darauf haben, ob es gelingt, die steigenden Raten von Hunger und Unterernährung umzukehren und künftige Pandemien zu verhindern.

nach oben