Petition: Keine Paralleljustiz für Konzerne!

Immer häufiger verklagen Konzerne Staaten vor privaten Schiedsgerichten, wenn demokratische Entscheidungen ihre Profite schmälern könnten. Trotz des massiven Protests an dieser Paralleljustiz im Rahmen von TTIP und CETA will die EU-Kommission nun sogar einen globalen Gerichtshof für Konzerne schaffen. Die Verwirklichung vieler wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Menschenrechte steht auf dem Spiel, wenn Wirtschaftsinteresse vorran gestellt werden - daher müssen wir jetzt handeln!

Unterzeichnen Sie daher den Appell für ein Ende der Sonderklagerechte für Konzerne!

 

nach oben