Bayer-Monsanto-Fusion verhindern

Wer das Saatgut kontrolliert, kontrolliert die Ernährung und damit unsere Lebensgrundlage. Genau das wollen die beiden Agrarriesen Bayer und Monsanto. Bereits heute kontrollieren sie gemeinsam mit acht anderen Konzernen 75% des weltweiten Saatgutmarkts. Den globalen Pestizidmarkt bestimmen sie gemeinsam mit acht anderen Konzernen sogar zu 95%. Nun wollen Bayer und Monsanto einen Megakonzern schaffen, der fast 30% des globalen Saatgutmarkts beherrschen würde. Dies hätte massive nachteilige Folgen für Kleinbauernfamilien und Verbraucher*innen:

Unterschreiben Sie jetzt einen Appell an die EU-Wettbewerbskommissarin Margarethe Vestager, um die Fusion der Saatgutkonzerne Monsanto und Bayer zu verhindern.

 

nach oben