30 Jahre Einsatz für das Recht auf Nahrung

Volksanwaltschaft, Singerstraße 17, 1015 Wien Bgld.-kroat. Zentrum, Schwindgasse 14/4, 1040 Wien

FIAN wird 30 Jahre alt und wir feiern das Jubiläum mit spannenden Diskussionen und einem rauschenden Fest. Feiert mit uns das starke Auftreten der Zivilgesellschaft im Kampf für Menschenrechte weltweit!

Zum Einladungsflyer!

„Social Rights for Future“
Do, 28.11.2019

18 – 20 Uhr
Volksanwaltschaft, Singerstraße 17, 1015 Wien

Paneldiskussion „Social Rights for Future“

  • Michael Windfuhr (Dt. Institut für Menschenrechte)
  • Ulrike Lunacek (ehem. EU-Parlament)
  • Walter Pfeil (Uni Sbg)
  • Marianne Schulze (SozialRechtsNetz)
  • Ana Maria Suarez-Franco (FIAN Intl.)

Moderation: Irene Brickner (Der Standard)

 

**********

30 Jahre Einsatz für das das Menschenrecht auf Nahrung
- Errungenschaften und Zukunftsperspektiven von sozialen Rechten

Fr, 29.11.2019
Bgld.-kroat. Zentrum, Schwindgasse 14/4, 1040 Wien

Mit dem Fest feiern wir nicht nur das starke Auftreten der Zivilgesellschaft im Kampf für Menschenrechte weltweit, sondern bedanken uns vor allem auch bei unseren Mitstreiter*innen - Aktivist*innen, Unterstützer*innen, Mitgliedern und Kooperationspartner*innen!

17.30 Uhr: Willkommens-Drink

18 Uhr: Paneldiskussion mit Fishbowl „30 Jahre Einsatz für das Menschenrecht auf Nahrung: Errungenschaften und Zukunftsperspektiven“, u.a. mit Michael Windfuhr (Dt. Institut für Menschenrechte), Sofia Monsalve und Ana Maria Suarez (FIAN Intl.), Angelina Reif (FIAN Österreich)

19.30 Uhr: Get together und Festrede
(Ausstellung, Tombola, fingerfood)

Ab 20.30 Uhr: Abschlussfest mit literarischen und musikalischen Beiträgen von Antonio Fian, den Poetry Slammern von FOMP, Cafe Olga Sanchez und DJ Phil (L!pp der Funkverteiler)

*********

nach oben