Kommende Veranstaltungen

Workshop: Mikrokredite und Landgrabbing. Das Beispiel Kambodscha.

Festsaal der Johannes Kepler Universität Linz, Uni-Center (1. OG), Altenberger Straße 69, 4040 Linz

Workshop im Rahmen der 8. Österreichischen Entwicklungstagung

www.entwicklungstagung.at

Mikrokredite sollen Armut mit den Instrumentarien der Finanzwirtschaft bekämpfen. In Kambodscha, wo die Pro-Kopf-Verschuldung im Mikrofinanzsektor weltweit eine der höchsten ist, erweist sich diese Strategie im Kontext der Covid-19-Pandemie als äußerst problematisch: Zahlreiche Kleinbäuer*innen können ihre Schulden nicht mehr zurückzahlen und müssen ihr Land verkaufen. Die Betroffenen verlieren den Zugang zu den für sie lebenswichtigen Anbauflächen, ihr Recht auf Nahrung wird verletzt.

Der Workshop setzt sich anhand dieser konkreten Erfahrungen aus der FIAN-Fallarbeit kritisch mit Mikrokrediten in der Entwicklungszusammenarbeit auseinander.

Referenten:
Lukas Schmidt (Geschäftsleiter FIAN Österreich)
Mathias Pfeifer (Referent für Fallarbeit, FIAN Deutschland)

  • 1

November 2022

letzter Monat nächsten Monat

MoDiMiDoFrSaSo
31010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293001020304
05060708091011
nach oben