Kommende Veranstaltungen

Gute Arbeit für alle in Krisenzeiten

online

Gute Arbeit für alle in Krisenzeiten - Frühlingserwachen der Bewegung für Ernährungssouveränität

Durch die Coronakrise ist deutlich geworden, dass unumgängliche Arbeitsbereiche wie Landwirtschaft und Pflege völlig unterbezahlt sind und die Arbeit vielfach von Migrant*innen geleistet wird. Doch wie steht es in Krisenzeiten um Rechte und Arbeitsbedingungen in Landwirtschaft und Pflege? Wie können Rechte von Kleinbäuer*innen durchgesetzt werden? Wie haben sich Grenzen in Europa durch die Coronakrise verschoben und wo bleibt der europäische Solidaritätsgedanke?
 
Podiumsdiskussion mit:
» Cordula Fötsch von Sezonieri - Kampagne für die Rechte für Erntearbeiter*innen
» Flavia Matei von Drept - Gerechtigkeit für die 24h-Personenbetreuung
» Attila Szocs von EcoRuralis (Rumänien)
» Maria Vogt von ÖBV Via Campesina
 
  • 1

Mai 2021

letzter Monat nächsten Monat

MoDiMiDoFrSaSo
26272829300102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31010203040506
nach oben