Stammtisch

Sie wollen andere FIAN-Aktive kennenlernen und gemeinsam aktiv werden?

P1090929.JPG

Die Idee zu dem Stammtisch ist Anfang Juli 2017 im Rahmen der FIAN-Sommerakademie "Das Recht auf Nahrung kennen und verteidigen" entstanden.

Am 19. Oktober 2017 fand daher der 1. FIAN-Stammtisch im Statt-Beisl WUK statt. Mit etwa zwanzig Gästen, darunter alte FIAN-Aktive, Mitarbeiter*innen, Teilnehmer*innen der FIAN-Sommerakademie sowie Interessierte, kam es zu einem gemeinsamen Kennenlernen und Wissensaustausch. Das Interesse an den zukünftigen FIAN-Kampagnen war groß und so auch die Bereitschaft zur ehrenamtlichen Unterstützung und weiteren Aktivitäten. Aufbauend auf dieser Veranstaltung soll der Stammtisch in Zukunft sowohl ein gemütlicher Abend sein, als auch die Grundlage für das Planen von Aktivitäten, Vernetzung und neuer Wissensinput, um Themen rund um das Recht aud Nahrung sichtbar zu machen. Vielleicht können Sie als Anreiz für die ein oder andere zukünftige Aktion unserer Stammtischaktivist*innen dienen.

Ein*e FIAN Mitarbeiter*in wird beim Treffen dabei sein, um einen kleinen Einblick in das aktuelle Geschehen im FIAN-Büro zu geben und für Rückfragen zur Verfügung stehen.

Der Stammtisch richtet sich an Menschenrechtsaktivist*innen, Aktive in der Bewegung für Ernährungssouveränität, Gärtner*innen, Bäuer*innen, Forscher*innen, Studierende verschiedener Disziplinen und an alle anderen Interessierten, die für das Menschenrecht auf Nahrung aktiv werden wollen.

Falls Sie Interesse haben auf den Stammtisch Emailverteiler aufgenommen zu werden, schreiben Sie sich in die Liste ein oder Sie schreiben eine kurze Mail an: office[at]fian.at. Der Verteiler dient der internen Kommunikation aller Stammtischteilnehmer*innen.

Nächster Stammtisch
07. Dezember:
2. FIAN-Stammtisch. 19:30 Uhr im WUK, Raum wird noch bekannt gegeben

nach oben